34060 Systems Administrator

  • Arbeitet unter allgemeiner Leitung. 
  • Implementiert und unterstützt Local Area Network (LAN) und Campus Area Network (CAN) Hardware und Software. 
  • Analysiert Arbeitsflüsse und Prozeduren des Kunden, um arbeitsunterstützende Werkzeuge und Technologien zu empfehlen, die den Bedarf des Kunden decken. 
  • Fungiert als Bindeglied zwischen dem Kunden, Lieferanten und anderen technischen Gruppen, um Netzwerk- und Hardware-Probleme zu lösen. 
  • Analysiert Leistungsprobleme und empfiehlt Lösungen, um die Funktionalität, Zuverlässigkeit und/oder Benutzbarkeit zu erhöhen. 
  • Implementiert arbeitsunterstützende Standards und Prozeduren der Änderungssteuerung und -kontrolle, der Leistungssteuerung und -kontrolle sowie der Sicherheit. 
  • Empfiehlt Veränderungen und Verbesserungen existierender Standards. 
  • Entwickelt das Site Administration Manual (SAM). 
  • Stellt Benutzerorientierung über Hardware, Software und Netzwerk-Operationen zur Verfügung. 
  • Hält Schritt mit aufkommenden Technologien der Arbeitsunterstützung und mit Industrietrends.

34070 Systems Administrator Advanced

  • Arbeitet unter minimaler Leitung. 
  • Koordiniert operationale Designs, entwickelt Support-Pläne, koordiniert Implementierungen und stellt Hintergrund-Support für Lösungen heterogener Plattformen im Bereich von Local Area Network (LAN), Campus Area Network (CAN) und Wide Area Network (WAN) zur Verfügung. 
  • Entwickelt Anforderungen der Systemunterstützung durch Prüfung und Analyse der Geschäftsprozesse des Kunden und durch Bewerten verfügbarer EDS- und/oder Lieferantenlösungen. 
  • Führt Projektgruppen bei der Implementierung neuer Designs oder Upgrades und koordiniert Projektaktivitäten mit den Unterstützungsgruppen. 
  • Leistet durch Mitwirkung bei Proposals und Marketingstudien technische Unterstützung für Marketingaktivitäten. 
  • Erstellt Pläne für das Implementieren von Änderungen. 
  • Nimmt am Design der Systemunterstützung und an rückblickenden Bewertungen der Systemleistung teil. 
  • Gibt Empfehlungen auf dem Gebiet der verteilten Netzwerke. Errichtet und pflegt Sicherheits- und Integritätsstandards und -kontrollen. 
  • Gewährleistet, daß Unterstützungspläne und -dienstleistungen den Anforderungen und Erwartungen des Kunden entsprechen. 
  • Unterstützt bei der Bewertung, dem Testen und der Empfehlung von Hardware, Software und Netzwerkkonfigurationen aufgrund von Kundenanforderungen. 
  • Schult andere in der Anwendung neuer arbeitsunterstützender Technologien. Analysiert Benutzeranforderungen und Statistiken, um Zukunftstendenzen zu erkennen und Leistungsangelegenheiten zu lösen. 
  • Hält Schritt mit aufkommenden Technologien der Arbeitsunterstützung und mit Industrietrends. 
  • Empfiehlt geeignete Verbesserungsmöglichkeiten des Preis-/Leistungsverhältnisses.

34080 Systems Administrator Senior

  • Arbeitet unter weitgefaßter Leitung. 
  • Führt und koordiniert die Aktivitäten der Arbeitsunterstützung (Operational Support) und der Implementierung von Dienstleistungsangeboten für Local Area Network (LAN), Campus Area Network (CAN) und Wide Area Network (WAN) auf heterogenen Plattformen.
  • Unterstützt die Unternehmensführung bei taktischer und strategischer Richtungsbestimmung der Organisation, soweit aufkommende Arbeitsunterstützungs-Technologien betroffen sind. 
  • Recherchiert, analysiert und empfiehlt neue einsatzfähige Unterstützungswerkzeuge, -technologien und -techniken. 
  • Schult andere in der Anwendung neuer arbeitsunterstützender Technologien. 
  • Leistet durch Mitwirkung bei Proposals und Marketingstudien technische Unterstützung für Marketingaktivitäten. Prüft verteilte Rechner- und Netzwerkdesigns, um geeignete Strategien der Arbeitsunterstützung auszuwählen und die effiziente Nutzung von Ressourcen zu gewährleisten. 
  • Prüft und bewertet das Design der Systemunterstützung und die Systemleistung. 
  • Identifiziert, entwickelt und aktualisiert die Standards und Prozeduren der Arbeitsunterstützung. 
  • Wirkt bei EDS-weiten strategischen Planungsgruppen mit. Hält Schritt mit aufkommenden Technologien der Arbeitsunterstützung und mit Industrietrends. 
  • Empfiehlt geeignete Verbesserungsmöglichkeiten des Preis-/Leistungsverhältnisses.